Gewerbespeicher - Skalierbar


E3DC- Quatroporte und Hauskraftwerke im Farmingbetrieb möglich


SystemMöglichkeiten

 

Gewerbespeicher sind AC und DC gekoppelt möglich.

 

DC- gekoppelte Systeme können im Farmingbetrieb eingesetzt werden. Dabei kann jedes Hauskraftwerk mit bis zu 4 "Standalone-" Wechselrichtern pro Hauskraftwerk (insgesamt also bis ca. 75kWp) modulseitig angebunden werden. Speicherseitig können je System bis zu  39 kWh- Speichervolumen einsetzt werden.

 

"Farming" bedeutet, dass man diese Systeme untereinander verschalten und so die Modul- wie auch die Batterieseite dem individuellem Bedarf anpassen kann.

 

AC- gekoppelte Systeme sind sowohl als  Nachrüstsysteme wie auch als Neusysteme einsetzbar. Hierbei werden die einzelnen Speichermodule bedarfsgerecht zusammengestellt und untereinander gekoppelt. Sie können sowohl mit externen als auch mit E3DC- "Standalone-" Wechselrichtern betrieben werden.

Deshalb eignet sich dieses System besonders für Bestandsanlagen, die mit Speichern nachgerüstet werden sollen, oder für sehr hohe Speichervolumen bei Nauanlagen.

 

Eine individuelle Beratung bei diesen Systemen ist unerlässlich, daher fragen Sie dies bitte gesondert bei uns an.

 


E3DC - Quatroporte

"Quatoporte" ist das AC- seitige Nachrüstsystem von E3DC.

Das System kann in 5 kWh Schritten skaliert werden. Es können so im Gewerbebereich extrem hohe Speicherkapazitäten erreicht werden.

 

Sollten jedoch auch mal noch größere Kapazitäten benötigt werden, können "Claster" skaliert werden. Dieses System ist 1-, 2- und 3- phasig wählbar. Der Notstrom ist für 1-, 2-und 3-phasige ausgewählte Verbraucher verwendbar. Damit sind die modernsten Energiefunktionen auf einem intergrierten PC (Wetterprognose, virtuelles Kraftwerk, Fernbedienung, Fernwartung, Zugriff auf Elektroautos (Wallbox), Wärmepumpen, Hausautomation, vollständige Erweiter-barkeit durch Bussysteme) darstellbar.

 

Mit der Wahl des E3DC- Quatroporte haben Sie:

Der im AC- Stromspeicher integrierte Batteriewechselrichter wandelt den netzkonformen Wechselstrom in Gleichstrom um,. Dieser kann dann in den Batterien gespeichert werden. Wird dem Batterie-speicher Strom für den Hausverbrauch entnommen, wird der Gleichstrom wieder zu Wechselstrom umgewandelt und im Haus je nach Bedarf verteilt.

Der Aufbau des Quattroporte ist modular und kann somit individuell auf die Wünsche von Privat- und Gewerbekunden angepasst werden. Er ist in jeder Leistungsklasse und mit jeder Kapazität anwendbar.

Das senkrecht aufzustellende Gehäuse verfügt über vier Fächer, in denen die einzelnen Module des Quattroporte senkrecht neben- und übereinander eingeschoben werden können.